Ernährungsberatung - Workshop

 nächste Termine: 11.04.18, 09.05.18 & 06.06.18

 jeweils von 09:30 bis 12:30 Uhr
hier Workshop buchen

Gesundheit durch bewusste Ernährung

Seit Anfang 2018 können wir auch diesen Bereich abdecken – unser Team hat sich um eine wertvolle Kraft vergrößert: die Diplom Oecotrophologin Kathrin Marten bietet Kurse rund um das Thema Ernährung an. Der Workshop teilt sich in 3 Termine á 3 Stunden.

1. Workshop-Termin - Schwerpunkt Ausgewogene Ernährung

  •  Einstiegs-Runde: Vorstellung der Referentin, der Inhalte und der Teilnehmer
  • Was Sie davon haben! Motivation für die Beschäftigung mit dem Thema Ernährung
  • Frühstückspause mit Kräuterquark, Rohkoststicks und Vollkornbrot
  • die Ernährungspyramide des aid (Allgemeiner Informationsdienst) als einfaches Modell für
    eine ausgewogene Ernährung, insbesondere Portionsgrößen mittels Handmaß
  • Einzelarbeit: Was kann ich mir vorstellen, an meinem Essen zu ändern?
  • Abschlussrunde: Vorhaben, Feedback, Ausblick auf Workshop 2

2. Workshop-Termin - Schwerpunkt Gewichtsreduktion

  • Begrüßung, Anknüpfung an Workshop 1 (Umsetzung Vorhaben)
  • Thema Motivation, Erarbeitung intrinsischer Motivation
  • Ernährung bei Gewichtsreduktion: ungünstige und günstige Kohlenhydrate
  • Frühstückspause: mit Joghurt mit Früchten und Nüssen, Saaten etc.
  • Thema Fette: ungünstige und günstige / Gruppenarbeit: Austauschtabelle für fetthaltige
    Lebensmittel
  • Thema Eiweiße: Bedeutung, Sättigungseffekt, exemplarische Portionen
  • Ernährungsbedingte Krankheiten
  • Abschlussrunde, Feedback und Ausblick

3. Workshop-Termin - Schwerpunkt Cheap Cooking

  • Begrüßung, Bedeutung der finanziellen Situation
  • Gruppenarbeit und danach Runde im Plenum: Günstig einkaufen, geschickte
    Lagerhaltung, Cheap Cooking, ggfs, Ergänzung durch Referentin (Rezeptquellen,
    staatliche Unterstützungen bei best. Erkrankungen….)
  • Frühstückspause
  • danach Arbeit am Tisch: Rezepte bearbeiten – preisgünstig und ausgewogen, Erreichung
    Selbstkompetenz durch Durchführung am Beispiel Spaghetti Bolognese
  • Rezepte zum Mitnehmen
  • Lebensmittelausstellung zu Fett- und Zuckergehalten, Verpackungsangaben verstehen
  • Rückblick, Feedback, Verabschiedung